©  Foto:

Austernbar - Glyngøre Shellfish

Die Oyster Bar im Glyngøre Shellfish serviert frische und einheimische Limfjord-Schwestern mit Blick auf den Limfjord. An der großen Eichenbar aus massiven Eichenplanken mit rinnendem Salzwasser, können Sie eine authentische und gegenwärtige kulinarische Erfahrung genießen. 

Die Austernbar begann im Jahr 2003 als ein kleiner, aber bedeutender Teil von Glyngøre Shellfish, das im Jahr 1997 gegründet wurde. Schon damals war die Idee, den Kunden ein authentisches Erlebnis zu bieten.

Die neue Austernbar - Danish Oyster Bar mit 45 Sitzplätzen, der Austernmutter des Bildhauers und Professors Bjørn Nørgaard an der Decke und fließendem Wasser in den ukrainischen Eichendielen - besteht seit 2018 und bringt verschiedene Arbeitsbereiche zusammen und sorgt für Balance.

Sie entwickeln sich mit der Natur und gemeinsam mit den Kunden, denn ohne die Natur, die die Rohstoffe produziert, und die Kunden gäbe es kein Glyngøre Shellfish und keine Danish Oyster Bar.

Ein Besuch in der Austernbar ist etwas Besonderes. Die Kunst, der Duft von Holz, Salzwasser, Tang, frischen Austern und ein atemberaubender Blick auf das Wasser, in dem die Austern gefangen sind. Eine Geschichte oder zwei von Svend über das Fischen und die wichtige Arbeit, die er und die anderen Fischer für die Natur und den Beruf leisten.

Glyngøre Shellfish liefert das ganze Jahr über Limfjord-Austern an die besten Restaurants in Dänemark und auf der ganzen Welt. Der Limfjord ist der ideale Lebensraum für Austern, weil große Wassermengen von der Nordsee bis zur Ostsee hin und her fließen. Somit ist der Limfjord die Heimat des weltweit größten wilden Bestands an europäischen Austern. Im Jahr 2021 von Königin Margrethe zum königlichen Hoflieferanten ernannt.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet "wenn wir da sind". Bitte rufen Sie daher gerne an und vereinbaren Sie einen Termin außerhalb der Öffnungszeiten unter Tel.: 2012 0531.

Donnerstag-Freitag: 12:00 - 18:00 Uhr

Samstage: 12:00 - 16:00 Uhr

Für weitere Informationen

Erhalten Sie weitere Informationen auf der Website http://www.danishshellfish.com

Hier finden Sie weitere Anregungen:

Mehr über die Destination Limfjord

Wichtige Hinweise

    Destination Limfjorden © 2024
    Deutsch